St. Raphael – Maria Trost

Katholischer Pfarrverband in München

Ecuadorpartnerschaft

Ecuadorkreis

Der Ecuadorkreis der Pfarrei Maria Trost umfasst eine Gruppe von ca. 30 ehrenamtlichen Helfern. Etwa einmal im Quartal treffen wir uns und besprechen die Belange unserer Partnergemeinde, einem Seelsorgegebiet rund um die Kleinstadt Pilahuin in der Diözese Ambato im Hochland von Ecuador. 

Da die Bevölkerung in unserer Partnergemeinde Pilahuin über ein sehr geringes Einkommen verfügt, sind Arztbesuche oder Schulbesuche der Kinder keine Selbstverständlichkeit.

Daher wurde in der seit 1988 bestehenden Partnerschaft zwischen Pilahuin und Maria Trost / St. Raphael die ärztliche Sprechstunde „Dispensario Medico Maria Trost“ errichtet. Dort haben die Menschen aus der Gemeinde die Möglichkeit, sich für wenig bis kein Geld von einem Allgemeinmediziner und einem Zahnarzt behandeln zu lassen.

Um Schulbesuche zu ermöglichen werden derzeit 30 Kinder mit Stipendien unterstützt. Zur Zeit wird außerdem eine Armenspeisung eingerichtet. Wir werden demnächst darüber berichten. Zudem leistet der Ecuadorkreis mit Spendengeldern weitere Unterstützung wie z.B. ein Fahrzeug für den Pfarrer, damit dieser die weitverstreuten Gemeinden besuchen kann, finanzielle Unterstützung für die ärmsten Familien und vieles mehr.

Neue Mitglieder und Spender werden jederzeit herzlich willkommen geheißen.

 

Vorsitzender und Ansprechpartner:

Klaus Lehmann 

Telefon: 089-149 25 65

 

Besuch aus unserer Partnergemeinde

Vom 12. bis 25.07.2018 kommen uns der Padre und die Schulleiterin aus unserer Partnergemeinde besuchen. Wir freuen uns schon sehr darauf und haben ein Programm entworfen, was wir in der Zeit unternehmen werden. 

Diesbezüglich laden wir alle sehr herzlich zum Informationsabend in Maria Trost ein! Dieser findet am Dienstag, 17.07. um 19:30 Uhr statt. Sie können dort viele interessante Dinge über unsere Partnergemeinde erfahren, außerdem die Fragen stellen, die Sie immer schon interessiert haben. Des Weiteren laden wir Sie herzlich zum Pfarrfest mit Jubiläum in Maria Trost am 22.07. ab 10:30 Uhr ein.

 

 

 

Neues Auto für unsere Partnergemeinde

Im Dezember 2017 konnte mit Hilfe Ihrer Spenden ein neues Auto für unsere Partnergemeinde angeschafft werden.

Vielen Dank an alle!

 

 

 

Reise nach Ecuador zum 30-jährigen Jubiläum 2018

2018 findet wieder eine Reise nach Ecuador statt. Über alle Neuigkeiten halten wir Sie auf dem Laufenden. 

 

Armenspeisung

Am 02.10.2016 fand in unserer Partnergemeinde die erste Armenspeisung statt. Die beiden Sozialarbeiter Anita und Diego haben uns Bilder der Armenspeisung in Pilahuin zukommen lassen.

 

Briefkorrespondenz mit Pilahuin

Damit Sie immer auf dem Laufenden bleiben stellen wir die neusten Briefe aus der Briefkorrespendenz mit unserer Partnergemeinde immer online für Sie zur Verfügung.

 

Ecuadorwand

In der Kirche von Maria Trost steht unsere neu gestaltete Ecuadorwand. Auf dieser finden Sie ebenfalls immer die neusten Briefe und einige Fotos sowie andere Informationen. An der Ecuadorwand befindet sich eine Spendenbox, welche sich immer über Ihren Besuch freut :)!

 

GEPA-Verkauf

Der Ecuadorkreis verkauft regelmäßig fair-trade GEPA-Produkte zugunsten unserer Partnerschaft.

Die Termine vom GEPA-Verkauf im Überblick.

 

Bilder aus Pilahuin

Um einen Einblick in das Leben von Ecuador zu bekommen, haben wir eine Bildergalerie aus Pilahuin erstellt.

 

Besuch aus Ecuador

Von 21.-24.07.2016 besuchten uns vier Gäste aus unserer Partnergemeinde auf ihrem Weg zum Weltjugendtag in Kraukau.

Einen ausführlichen Bericht finden Sie hier.

 

Dankesbrief an alle Spender für Pilahuin in Ecuador

Sie haben mit Ihrer großherzigen Spende geholfen, die benachteiligten Menschen in unserer Partnergemeinde in Ecuador zu unterstützen. 

Dafür danken wir Ihnen in einem Dankesbrief.

 

Pfarrer in Pilahuin

Seit September 2015 ist Padre José Raza der Pfarrer in unserer Partnergemeinde Pilahuin.