St. Raphael – Maria Trost

Katholischer Pfarrverband in München

Wichtige Formulare zur Pfarrgemeinderatswahl 2018

 

Ausübung des aktiven Wahlrechts

Da die Pfarrgemeinderatswahl am 25.02.2018 erstmalig als reine Briefwahl stattfindet, gibt es einige Neuerungen zu beachten. Die gesamten Wahlunterlagen gehen Ihnen ab 02.02.2018 direkt per Post zu. Basis für die Zustellung sind dabei Ihre jeweiligen Hauptwohnsitze.

Dies gilt auch für unseren Pfarrverband - Wähler im Sprengel St. Raphael bekommen auch nur die Wahlunterlagen von St. Raphael zugeschickt, und umgekehrt.

Wenn Sie daher in einem anderen Pfarrsprengel als Ihrer Hauptwohnsitzpfarrei wählen wollen, ist es notwendig, sich aus dem Wählerverzeichnis der Heimatpfarrei streichen und im Wählerverzeichnis der Wahlpfarrei eintragen zu lassen.
Dies erfolgt mit folgendem Formular.
Die Wahlunterlagen erhalten Sie dann im Pfarrbüro Ihrer Wahlpfarrei.