St. Raphael – Maria Trost

Katholischer Pfarrverband in München

Erstkommunion und Erstbeichte

Grundlegende Informationen 

Die Kinder der 3. Klassen sind eingeladen, zum ersten Mal die Heilige Kommunion zu empfangen. Die Vorbereitung dazu findet in kleinen Gruppen von ca. 7-8 Kindern statt, die meist von Müttern, manchmal auch Vätern, ehrenamtlich geleitet werden und Anfang des Jahres beginnen.

Allgemeine Informationen zur Erstkommunionvorbereitung werden zu Beginn des nächsten Schuljahres hier veröffentlicht. Eine Einladung wird den Familien, die wir aus den 3. Klassen der Manzo- und Haldenbergerschule kennen, ausgeteilt. Wer eine andere Schule besucht oder in einer anderen Klasse ist und gerne zur Kommunion 2019 kommen möchte, möge sich bitte bei Pastoralreferent Jaumann (Kontakt s.u.) melden. Auch falls Sie außerhalb des Pfarrverbandsgebietes wohnen und an der Erstkommunion bei uns interessiert sind, kann Ihr Kind bei uns die Erstkommunion feiern.

Während der Vorbereitungswochen wirken die Erstkommuniongruppen in den Sonntagsgottesdiensten um 10:30 Uhr mit. Jede Gruppe gestaltet einmal Elemente der Sonntags-Liturgie aktiv mit.

Im Rahmen der Kommunionvorbereitung werden die Kinder auch auf ihre erste Beichte hingeführt, die einige Wochen vor der Erstkommunion stattfindet.

Kinder, die noch nicht getauft sind, können in den Wochen vor der Erstkommunion die Taufe empfangen. Sie werden von Pastoralreferent Jaumann auf die Taufe vorbereitet.

Wir feiern die Erstkommunion in der Regel im April oder Mai etwa einen Monat nach Ostern in unseren beiden Pfarrkirchen jeweils an zwei aufeinander folgenden Tagen, am Samstag und Sonntag, um 10:30 Uhr.

 

Die Termine der Erstkommunionfeiern 2019 stehen bis jetzt noch nicht fest.

 

Informationselternabend zur Erstkommunion:

Termin ist noch nicht bekannt.

Anmeldung zur Erstkommunion im jeweiligen Pfarramt:

Die Anmelde-Termine für die Erstkommunion sind im jeweiligen Pfarramt und werden ebenfalls zu Beginn des neuen Schuljahres bekanntgegeben

Zur Anmeldung benötigen Sie dann:

  • das ausgefüllte Anmeldeformular zur Erstkommunion
  • die Taufurkunde Ihres Kindes
  • ein Foto Ihres Kindes (kann aber auch digital gemailt werden an Pastoralreferent Jaumann s.u.)
  • einen Kostenbeitrag in Höhe von 30,- Euro zu den Aufwendungen der Erstkommunion-Vorbereitung und des Kommunionausflugs
 

Einverständniserklärung zu Fotos:

Wir bitten Sie außerdem um eine Einverständniserklärung zu den Fotos, die von einer dafür autorisierten Person in der Kommunionfeier gemacht werden, sowie zur Veröffentlichung von Gruppenfotos von den Kommunionkindern in den Medien des Pfarrverbands.

 

Haben Sie weitere Fragen zur Erstkommunion? Dann wenden Sie sich an Pastoralreferent Peter Jaumann (Tel.: 089-143 45 396 oder pjaumann(at)ebmuc.de )