St. Raphael – Maria Trost

Katholischer Pfarrverband in München

Schola Cantorum, Kantorenschulung und Stimmbildung

 


Schola Cantorum

Besetzungen: reine Frauenschola oder gemischte Schola (Frauen und Männer)
Gearbeitet werden ein- bis dreistimmige Sätze (Motetten und Lieder), Gregorianische Gesänge, 

Gesänge der Hl. Hildegard v. Bingen und Deutscher Liturgiegesang.

An Karfreitag gestaltet die gemischte Schola die Karfreitagsliturgie mit der gesungenen Passion.
Die Proben finden projektweise nach Vereinbarung statt.


Nächster Auftritt:
(unter den entsprechenden Corona-Schutzmassnahmen)

derzeit keine Termine verfügbar.

 

Kantorenschulung und Stimmbildung (Einzelunterricht)

Ziel dieses Unterrichts ist nach einer fundamentalen Stimmbildung das solistische, kantorale Singen/Vorsingen von Psalmen und Gesängen im Gottesdienst.
(Literatur: Münchner Kantorale, Gotteslob, Kantorenbuch zum Gotteslob, diverse liturgische Gesangsbücher).
Termine (60 Minuten) nach Vereinbarung.