St. Raphael – Maria Trost

Katholischer Pfarrverband in München

HoffnungsFremd - Gerhard Baumgärtner und Christina Weyda

Ausstellung in der Unterkirche von St. Raphael

Zum Öffnen klicken

Herzliche Einladung zur Ausstellung in der Unterkirche von St. Raphael.

 

Gerhard Baumgärtner

Farbmalerei. Grenzgänger zwischen gegenständlicher und abstrakter Kunst. Wichtig ist mir der intensive Dialog mit den Farben und dem Thema. Und die Zeichnung.

Der Glaube geht der Hoffnung voraus. Schicken wir positive Signale in die Gesellschaft, Zeichen von Hoffnung und Zuversicht, um den geschlossenen Raum im Kopf zu überwinden.

 

Christina Weyda

Mein künstlerisches Schaffen ist stets bestrebt, wach und lebendig in den Räumen zwischen den Worten, der Zeit und dem für ́s Auge Sichtbaren sich zu bewegen und daraus zu schöpfen.

Wagen wir den Blick auf das Unvorhersehbare - Unbekannte – Fremde, um darin Hoff- nung und neue Möglichkeiten zu finden für „eine neue erde“.

 

Zur Vernissage am Freitag, 22.10.2021 um 19:00 Uhr ergeht herzliche Einladung.

Die Ausstellung kann dann weiterhin vom 23.10. bis 07.11.2021 immer Samstag und Sonntag von 15:00 bis 18:00 Uhr besucht werden.

Weitere Infos erhalten Sie unter:

Kulturforum München-West e.V.