St. Raphael – Maria Trost

Katholischer Pfarrverband in München

DawnChorus

Der Umwelt-Tipp für Mai

Quelle: https://pixabay.com/de/photos/gesang-v%C3%B6gel-singen-natur-song-3948645/

„durch den Covid-19-Lockdown und die reduzierten menschlichen Aktivitäten wurden unsere Städte plötzlich sehr still. Stimmen der Natur, die sonst kaum wahrgenommen wurden, sind nun umso deutlicher hörbar. Speziell in diesem Frühjahr ist das charakteristische, frühmorgendliche Vogelkonzert zu hören wie nie. Und bietet uns allen einen wunderbaren Zugang zur Natur und der uns umgebenden Artenvielfalt sowie die Chance, diesen Zugang auch Anderen zu eröffnen.“
Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL)

Schon am 1. Mai 2020 startete BIOTOPIA Naturkundemuseum Bayern und Stiftung Nantesbuch eine Initiative, welche Menschen in aller Welt dazu aufruft das Morgenkonzert der Vögel vor ihrer eigenen Haustüre aufzunehmen und auf www.dawn-chorus.org zu teilen.
Dadurch soll das morgendliche Vogelkonzert im Sinne des Artenschutzes digital erlebbar werden.

Außerdem werden die Daten wissenschaftlich in Kooperation mit der Max-Plack-Gesellschaft ausgewertet, um so Erkenntnisse über die Biodiversitätsentwicklung zu erlangen.
Zusätzlich sollen in Zusammenarbeit mit Künstlern weitere Dimensionen erschlossen.

Noch bis zum 31. Mai 2020 werden die Aufnahmen auf der Plattform angenommen.

Steht also früh auf und nehmt das morgendliche Vogelkonzert vor Eurer Haustür mit dem Handy auf und ladet eure Aufnahme anschließend hoch.

#DawnChorus2020
Dawn Chorus findet man auch auf instagram: @dawnchorus_stopandlisten 

Ihr Arbeitskreis Umwelt im Pfarrverband